Mental Management bringt Ihnen ein achtsames, selbst reflektierendes Gewahrsein nahe.

 

Mental Management ist die bewusste Anwendung von Erkenntnissen der Neurowissenschaft und Biophysik zur gezielten Interaktion zwischen Mensch und Umgebung.

 

Mental Management berücksichtigt die Eigendynamik von Entwicklungen. Wir legen unseren Schwerpunkt auf Strukturtransformation, wie sie überall in der Natur vorkommt. Damit bedienen wir uns impliziter Mechanismen und Ordnungsprinzipien.

 

Unser besonderes Talent ist es, komplexes Wissen praktisch anwendbar und erlebnisnah zu präsentieren. Wir gehen mit Ihnen in ein tiefes Verständnis der Zusammenhänge, damit Sie in der täglichen Praxis Ihre eigenen zukunftsorientierten Lösungen finden können.

 

Mit einer guten Mischung aus Herz und Verstand sprechen wir Menschen mit den verschiedensten Ausprägungen an und schaffen eine vertrauensvolle Atmosphäre, in der Veränderungen bejaht sind, indem sie vor allem Spaß machen.

 

Wir haben uns auf eine erlebnisnahe Form im Bildungsmanagement spezialisiert. Entwicklungsprozesse moderieren und begleiten wir unter Einbeziehung von Elementen der Natur- und Geisteswissenschaften als auch sozial- bzw. entwicklungspsychologischer Ansätze. Achtsames Führungsverhalten ist sich der Eigendynamik in allen Prozessen bewusst.

 

Wir begleiten Sie auf einfühlsame Weise zum Potenzial der Dankbarkeit, Ausgeglichenheit und Balance. Freudvollem Tun. Harmonische Absicht und Einfühlungsvermögen führen zu weitsichtigem, entspanntem Handeln.